Theoretischer Unterricht

 

Anmeldung

Für den erstmaligen Erwerb des Führerscheins (Klasse B/BE) wird benötigt:

* Sehtestbescheinigung
* Bescheinigung über absolvierten Erste-Hilfe-Kurs
* Biometrisches Foto
* Führerscheinantrag (Vorder- und Rückseite)
* ggf. Anlage begleitetes Fahren mit 17
* ggf. pro Begleitperson ein Beiblatt für Begleitpersonen

 Unterricht


Wer noch nie im Besitz einer Fahrerlaubnis war, muss am Theorieunterricht teilnehmen. Dieser theoretische Unterricht ist in Grund- und Zusatzunterricht unterteilt. Jeder Unterricht dauert neunzig Minuten.

Zur Erlangung der Fahrerlaubnis der Klasse B, müssen vierzehn Unterrichte absolviert werden: also zwölf Haupt- und zwei Zusatzunterrichte.


Um eine Fahrerlaubnis der Klasse BE zu erwerben, brauchen man keinen zusätzlichen Theorieunterricht. Es muss auch keineTheorieprüfung abgelegt werden.

Der theoretische Unterricht vermittelt die Straßenverkehrsordnung sowie die Grundlagen des Fahrzeugaufbaus.


Wir helfen gern bei der Prüfungsvorbereitung. Jeder Fahrschüler erhält Lehrmittel wie Bücher, Fragenbögen, etc… und natürlich viele hilfreiche Ratschläge.


Empfehlung:

Ein erfolgreiches Gelingen liegt uns sehr am Herzen!